Airwheel Q1 - Elektro Twin Wheel bei Schweighofer eMobility
17035
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-17035,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

Airwheel Q1

Der Spezialist – Teste den neuesten Trend

Ab sofort müssen sich Verkehrsteilnehmer an eine neue Attraktion im Straßenverkehr gewöhnen. Das selbst ausbalancierende, tragbare Elektro-Einrad mit Zwillingsrädern, das die umweltbewusste Fortbewegung in Städten revolutionieren wird.

Geschwindigkeit Symbol Groß

18 km/h

Geschwindigkeit

Reichweite Symbol Groß

bis 23 km

Reichweite

Radgröße Symbol Groß

295 mm

Radgröße

Gewicht Symbol Groß

10,6 kg

Gewicht

Airwheel Q1 - Twin Wheel Balance Scooter

Wie jedes Elektro Einrad von Airwheel:
schnell & wendig!

Durch die doppelte Bereifung kann man mit diesem elektrischen Einrad sogar auf der Stelle stehen.

Airwheel Q1 Twin Wheeler
Airwheel Q1 in Schwarz und Rot

Schnittig & Schick

Nicht ohne Grund ist das Airwheel Q1 das beliebteste aller Airwheel one wheel Scooter Modelle!
Mit diesem elektrischen Einrad erhält man den optimalen Einstieg in die Welt der Airwheel Rover Fahrer.

Mit rasanten 18km/h steht es den anderen Rovers leistungsmäßig um nichts nach, ist aber durch seine doppelte Bereifung besonders sicher zu fahren.
Auch bei sehr langsamer Fahrt oder Stillstand garantiert dieses Einrad mit Motor einen sicheren Stand.

Airwheel Q1 Elektro-Einrad

Farbeschwarz-rot
Gewicht10,6 kg
Tragfähigkeit120 kg
Höchstgeschwindigkeit12/18 km/h
Max. Reichweitebis 23 km (bei 60 kg)
Max. Steigung15°
Ladezeitca. 120 Minuten
AkkuSony Lithium 170 Wh
Raddurchmesser295 Zoll
Wasserfestn. Schutzklasse IP56
Höhe Plattform100 mm
Preis*789,00 € (Angabe des Herstellers)

 

*Preis versteht sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer

Airwheel Q1 Elektro Einrad

Fazit des Airwheel Q1 Tests

Reichweite0%

Geschwindigkeit0%

Gewicht / Tragekomfort0%

Komfort0%

Bitte beachten Sie die in Ihrem Land gültige Gesetzeslage.

Das Airwheel Q1 ist wohl das beliebteste aller Airwheel Elektro Einräder. Es ist direkt im Trend und hilft gerade Anfängern dabei, mit seinen Zwillingsrädern das Einradfahren zu erlernen. Dabei büßt es nur geringfügig an Geschwindigkeit ein, glänzt dafür jedoch im Gewichtsbereich mit nur 10,6 kg und in der Reichweite.

Zusammenfassend ist das Q1 für jeden Airwheel Rover Fan ein wahres Muss, da es einfach zu erlernen ist und dazu verlässlich und trotzdem wendig bleibt.

Katharina H., 23, Lehrerin

Inmotion V3C e-Einrad Storybild
Die Idee, mir ein Twin Wheel zuzulegen, kam von meinen Schülern. Als sie mir die neuen e-Mobility Geräten zeigten, war ich sofort begeistert. Eine gute Lehrerin lernt selbst nie aus – und das Fahren eines elektrischen Einrads zu lernen macht überraschend viel Spaß. Inzwischen lege ich meinen täglichen Arbeitsweg und andere kürzere Strecken mit meinem Airwheel Q1 zurück, was nicht nur eine lustige Alternative zum Fahrrad ist, sondern auch bei den Kids gut ankommt.
Ich selbst fühle mich schon als kleine Straßenattraktion. Mein tragbares Elektro Einrad balanciert selbst aus und besitzt auch Frontlicht sowie Heck-Rücksstrahler. An so einen Verkehrsteilnehmer müssen sich meine Mitmenschen erst gewöhnen. Durch die doppelte Bereifung ist mein Q1 von Airwheel super leicht fahren, selbst auf der Stelle zu stehen ist damit möglich. Das ist eines von vielen praktischen Features, die für mich ausschlaggebend sind.
Ein One Wheel wäre wohl nichts für mich, mit zwei Rädern ist man eindeutig stabiler unterwegs. Ich bin weder besonders sportlich noch geschickt auf einem Rad, dafür bringt mir mein Q1 Elektro Einrad wieder die Freude an der Bewegung im Freien. Meinen Schülern bin ich wirklich dankbar für diese tolle Idee. Kinder saugen neue Trends ja auf wie ein Schwamm – wäre schön, wenn sie das auch mit Mathe so machen würden.
V3C ElektroEinrad Storyimage